StartBewertungenÜber unsKontaktPrämien Kalkulator
Suche
Generische Filter
EN DE NL IT ES FR
lydian-logo
bitcoin

Bitcoin (BTC)

Preise
$ 37,960.00
Astraleum

Ethereum (ETH)

Preise
$ 2,238.67
cardano

Cardano (ADA)

Preise
$ 1.25
xrp

XRP (XRP)

Preise
$ 0.632824
Litecoin

Litecoin (LTC)

Preise
$ 133.05
stellar

Stern (XLM)

Preise
$ 0.261218

GBP/USD konsolidiert sich auf dem Niveau von 1.407 USD und erwartet einen bärischen Ausbruch

Veröffentlicht am

15 Juni 2021

GBP/USD-Preisanalyse – 15. Juni

Bei der Markteröffnung heute auf dem Tages-Chart wird der Marktpreis beim Handel mit 9-Tages- und 21-Tage-Gleitenden Durchschnitten angezeigt.

GBP/USD Langfristiger Trend: Bullisch (Tages-Chart)

Schlüsselebenen:
Widerstandsstufen: $ 1.430, $ 1.435, $ 1.440
Unterstützungsstufen: $ 1.390, $ 1.385, $ 1.380

GBP/USD sieht langfristig bärisch aus. In den letzten Wochen hatten die Bullen den GBP/USD-Markt vollständig unter Kontrolle, der Preis wurde vom Unterstützungsniveau von 1.41 USD auf 1.43 USD gehoben, nachdem er den Zusammenfluss bei 1.40 USD passiert hatte. In der Zwischenzeit erreichte der Preis das dynamische Widerstandsniveau von 48, konnte es jedoch nicht durchbrechen, und auf diesem Niveau taucht ein abendliches Sternkerzenmuster auf; Inzwischen ist dies eine rückläufige Umkehrkerze und das Währungspaar könnte fallen. Betrachtet man die aktuelle Marktbewegung, konsolidiert sich GBP/USD auf dem Niveau von 1.408 USD.

Was ist die mögliche Bewegung für GBP/USD?

Auf dem Tages-Chart zeigt sich die aktuelle Kerze bärisch, nachdem sie das Tageshoch von 1.412 $ erreicht hat. Das Währungspaar wird jetzt bei einer Unterstützung von 1.407 USD gehandelt. Dies ist unmittelbar nachdem GBP/USD das Tagestief von 1.403 USD erreicht hat. Daher könnte ein weiterer Anstieg des Drucks der Bären den Währungspreis senken, bei dem das vorherige Tief von 1.403 USD übertroffen werden könnte. Darüber hinaus könnte jede weitere rückläufige Bewegung zu den Unterstützungsniveaus von 1.390 USD, 1.385 USD bzw. 1.380 USD führen.

Im Moment wird das Währungspaar jedoch wahrscheinlich unter die untere Grenze des Kanals fallen, sodass es weiterhin unter den beiden MAs gehandelt werden kann, was einen allmählichen Anstieg des Abwärtsdrucks auf dem GBP/USD-Markt bedeutet. Unterdessen rutscht der technische Indikator Relative Strength Index (14) unter das Niveau von 50, wobei sich die Signallinie nach unten biegt, um zusätzliche Verkaufssignale anzuzeigen. Auf der anderen Seite kann das Überschreiten der gleitenden 9-Tage- und 21-Tage-Durchschnitte die Widerstandsniveaus bei 1.430 $, 1.435 $ und 1.440 $ lokalisieren.

GBP/USD Mittelfristiger Trend: Bärisch (4H-Chart)

Im mittelfristigen Ausblick ist GBP/USD bärisch. Vor einigen Tagen fiel das Preisniveau von 1.418 $ aus der Spanne, und heute berührt der Preis das Unterstützungsniveau von 1.408 $. Der Marktpreis steigt jetzt jedoch in Richtung des gleitenden 9-Tage-Durchschnitts, um über dem Niveau von 1.408 USD zu handeln.

Wenn das Währungspaar außerdem die gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitte überschreitet, könnte GBP/USD die Widerstandsmarke von 1.415 USD und darüber erreichen. Da die rote Linie des 9-Tage-MA unter der grünen Linie des 21-Tage-MA liegt, könnte GBP/USD in Richtung der Unterstützungsmarke von 1.403 USD und darunter abrutschen. Der technische Indikator Relative Strength Index (14) überschreitet die 40-Marke, um den Aufwärtstrend wieder aufzunehmen.

Azeez Mustafa
Azeez begann seine FinTech-Karriere im Jahr 2008, nachdem das Interesse und die Intrigen über Marktzauberer und wie sie es geschafft hatten, auf dem Schlachtfeld der Finanzwelt siegreich zu sein. Nach einem Jahrzehnt des Lernens, Lesens und Trainierens der Besonderheiten der Branche ist er heute ein gefragter Handelsprofi, technischer/Währungsanalyst und Fondsmanager – sowie ein Autor.
Letzte Aktualisierung : 15 Juni 2021

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

überquerenMenü-Kreis